HomeNewsAgendaKontaktVerwaltung2000Strichpunkt
DSC00603.jpg
Portal Zurzibiet
Home > Diverses > Dorfleben & Berichte

Zeitungsbericht Feuerwehr RMR

Mellikon(ml) - Die Feuerwehr Rümikon Mellikon Rekingen lud die Bevölkerung zum traditionellen Neujahrsapéro in die Mehrzweckhalle Mellikon ein. Kommandant Bruno Leber konnte eine grosse Anzahl Behördenmitglieder und Gäste begrüssen. Im Jahr 2008 wurden die Europäischen Feuerwehrmänner mit dem PEGASUS AWARD Preis geehrt. Das heisst die Feuerwehrmänner und Frauen sind auf der Vertrauensliste auf dem ersten Platz.

Der Kommandant machte einen Vergleich zwischen Feuerwehrmänner/Frauen und Manager, in Bezug auf das Vertrauen, er würde die Manager in eine Feuerwehrausbildung schicken damit auch die wieder mehr vertrauen erreichen. Bruno Leber informierte über die fünfzehn Einsätze im vergangenen Jahr. Zählt man Einsätze und Uebungen zusammen, so ist die Feuerwehr RMR durchschnittlich fünf mal pro Monat im Einsatz.
Der Kommandant und Präsident vom Bezirksfeuerwehrverband Zurzach macht sich aber auch Sorgen wenn er feststellt, dass im Bezirk bereits entschiedene Alarmverbunde aus Finanziellen Gründen gestrichen werden oder wenn dringend notwendige Fahrzeugbeschaffungen abgelehnt werden. Er wies die Bevölkerung darauf hin, dass die Feuerwehren vierundzwanzig Stunden und 365 Tage im Jahr für sie bereit ist, dass aber auch das Material in technisch einwandfreiem Zustand sein muss damit die Feuerwehr sicher Arbeiten und die Bevölkerung auf sie zählen kann.

RMR-Bericht-01.jpg

Zum Schluss dankte der Kommandant der Bevölkerung für ihr Vertrauen und den Kameradinnen und Kameraden für ihr Engagement, er sprach aber auch den Arbeitgebern seinen Dank aus, verlassen doch die Angehörigen der Feuerwehr ihren Arbeitsplatz wenn sie zu einem Einsatz gerufen werden. Mit einem Imbiss klang der gemütliche Neujahrsapero aus.

RMR-Bericht-02.jpg

zurück zur Übersicht

© Gemeinde Rümikon 2009-2017ImpressumSitemapKontaktE-Mail